© Institute for Human Sciences in Vienna / Institut für die Wissenschaft vom Menschen (IWM)© Institute for Human Sciences in Vienna / Institut für die Wissenschaft vom Menschen (IWM)

»Nicht alle, die anderer Meinung sind als wir, sind Kriminelle oder Idioten.« Im Gespräch mit Ivan Krastev

Ivan Krastev

Die liberalen Demokratien in Europa gehen unter – das prognostiziert der Politologe Ivan Krastev. Außerdem spricht er über die Bedeutung von Vertrauen und Misstrauen in der Politik, aber auch in zivile Organisationen oder Medien. Schließlich stellt Krastev die These auf, dass Migration eine neue Form der Revolution sei: Das Radikalste sei nicht mehr, für einen Regierungswechsel zu kämpfen, sondern das eigene Land auf der Suche nach einem besseren Leben zu verlassen.

Newsletter

Wir blicken nach vorne: auf das Thema #greatregression, die Autorinnen und Autoren sowie Veranstaltungen in der kommenden Woche. Und wir blicken zurück: auf das, worüber in den vergangenen Tagen auf dieser Webseite und in den sozialen Medien geschrieben wurde. Zusätzlich bieten wir Ihnen in einem Pressespiegel einen Überblick über die in den internationalen Medien geführte Debatte. Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter, wenn Sie wissen wollen, was rund um Die große Regression geschieht.

Dieser Newsletter ist kostenfrei und kann jederzeit wieder abbestellt werden.