Missbrauch am Wähler Im Gespräch mit Emanuel Richter

Superwahljahr in Europa: In den Niederlanden, in Frankreich und in Großbritannien wurde schon gewählt, in Deutschland geben die Menschen im September ihre Stimmzettel ab. Im Interview erläutert Prof. Dr. Emanuel Richter die Bedeutung von Wahlen für die Demokratie, analysiert die Ergebnisse aus Großbritannien und erklärt, welche Funktion Referenden erfüllen.

Emanuel Richter ist Professor an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen.

Newsletter

Wir blicken nach vorne: auf das Thema #greatregression, die Autorinnen und Autoren sowie Veranstaltungen in der kommenden Woche. Und wir blicken zurück: auf das, worüber in den vergangenen Tagen auf dieser Webseite und in den sozialen Medien geschrieben wurde. Zusätzlich bieten wir Ihnen in einem Pressespiegel einen Überblick über die in den internationalen Medien geführte Debatte. Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter, wenn Sie wissen wollen, was rund um Die große Regression geschieht.

Dieser Newsletter ist kostenfrei und kann jederzeit wieder abbestellt werden.